19"-Gehäuse- und Schranktechnik - die optimale Schale für wertvolle Elektronik
apra
Deutsch Français English Polski

Lüftereinschub

Professionell und zuverlässig: Der 19“ Lüftereinschub von apra

  • Bei der Wahl für den richtigen Lüftereinschub stehen Ihnen bei apra je nach individuellem Bedarf drei Varianten zur Verfügung: der 19“ Lüftereinschub 1 HE mit dreifacher, sechsfacher gesteuerter und neunfacher Lüftung.


    Der 19“ Lüftereinschub 1 HE (3fach) eignet sich besonders zur Belüftung von 19”-Schränken und 19”-Gehäusen bei beengten Platzverhältnissen. Das Modell ist mit drei hochwertigen Papst-Lüftern ausgestattet und schafft eine Luftfördermenge von 3 x 117m3 pro Stunde. Die Power-LED-Anzeige ist auf dem Lüftereinschub frontseitig eingebaut. Die Frontplatte aus Aluminium ist lackiert in RAL 7035 lichtgrau, das Chassis aus Stahlblech gefertigt.


    Beim 19“ Lüftereinschub mit neun Lüftern wird eine Luftfördermenge von 9 x 165 m3 pro Stunde erreicht. Hier empfehlen wir den Einbau mit Gleitschienen. Zum Lieferumfang gehören Chassis, Deckblech, Frontplatte, Leuchtdiode, Lüfter, Kaltgerätesteckdose, Schalter, Sicherungen, Typenschild und Montagematerial. Als Zubehör stehen das Gleitschienenset 1HE und ein passendes, 2 m langes Netzkabel mit Schutzkontaktstecker und Kaltgerätebuchse zur Verfügung.


    Lüftereinschub mit Steuerung


    Der gesteuerte 19“ Lüftereinschub 1 HE verfügt über sechs Lüfter mit einer Leistung von 6 x 220 m3 Luftfördermenge pro Stunde. Die Steuerung der Lüfterdrehzahl erfolgt über thermisch geführte Versorgungsspannung, optional in 4 Stufen oder kontinuierlich. Zur Überwachung des Betriebs im Lüftereinschub wird automatisch die Lüfterdrehzahl überwacht. Bei Störungen erfolgt ein optisches und akustisches Signal. Die Ansprechschwelle der ersten Stufe ist einstellbar über ein frontseitiges Potentiometer.


    Jeder Lüftereinschub entspricht dem 19“-Einbaumaß nach IEC 297-1 und ist mit einem Schutzgitter ausgestattet.