19"-Gehäuse- und Schranktechnik - die optimale Schale für wertvolle Elektronik
apra
Deutsch Français English Polski

Wandgehäuse 19"

Wandgehäuse 19": Der sichere Standort für Ihr Netzwerkzubehör

  • Hinter dem Ausdruck Wandgehäuse 19" verbürgt sich ein Wandgehäuse mit einer Größe von 19 Zoll (482,6 Millimeter), das vor allem dazu gedacht ist, Netzwerkkomponenten sicher unterzubringen. Dies gilt für private Systeme ebenso wie für größere Netzwerke, die im gewerblichen Umfeld zum Einsatz kommen. Ein Wandgehäuse 19" muss deshalb einige Qualitäten mitbringen, um diesem Einsatz gerecht zu werden: Die Montage muss einfach und sicher erfolgen. Zudem müssen sowohl aktive als auch passive Komponenten (meist als "HE-Komponenten" bezeichnet) integriert werden können. In der Regel bietet ein Wandgehäuse Platz für drei bis sechs solcher Netzwerk-Bestandteile.


    Wandgehäuse 19" – die Außenwände


    Die Außenwände des Wandgehäuses dürfen zudem nicht leitfähig sein, damit dieses keine Gefährdung für den Benutzer darstellt. In der Regel wird das Wandgehäuse 19"über eine abschließbare Sicherheitstür verriegelt. Oft ist diese aus Sicherheitsglas, doch es gibt es auch Modelle, die ausschließlich auf eine Kunststoff-Metall-Verkleidung vertrauen. Einige Exemplare von einem Wandgehäuse 19"   vertrauen auch auf eine Bauweise, bei der sich alle Seiten öffnen lassen, um auf diese Weise einen einfacheren Komponententausch durchführen zu können.


    Für die Montage des Wandgehäuses ist ein systematischer Aufbau empfehlenswert. Das Wandgehäuse besteht fast immer aus einem Grundgerüst sowie der Tür, zwei Seitenwänden, (wenigstens) einer Kabelabfangschiene, zwei (oder mehr) Bürstenleisten sowie aus passendem Befestigungsmaterial für die Installation an der Wand. Es ist gerade für Einsteiger ratsam, zuerst das Grundgerüst aufzubauen, um dieses anschließend mit dem weiteren Zubehör auszustatten und dann die Komponenten zu installieren. Generell ist ein Wandgehäuse 19"  so konzipiert, dass auch Anfänger den Aufbau innerhalb von Minuten bewerkstelligen können sollen.


    Wandgehäuse 19" : Mögliches Zubehör


    Das Grundgerüst des Wandgehäuses ist ausgesprochen langlebig, weshalb immer wieder Bedarf nach passendem Zubehör besteht, um damit einen möglichen Schaden zu reparieren oder die Leistungsfähigkeit zu steigern. Klassische Zubehörteile sind neue HE-Komponenten sowie Stützungsbleche, die im Inneren des Gehäuses zum Einsatz kommen und die Position der Komponenten stabilisieren und diese voneinander trennen.


    Nachgefragt werden häufig auch Geräteträger bzw. passende Fachböden. Dabei handelt es sich um Angebote, die eine HE-Komponente tragen können. Es ist zu empfehlen, beim Zubehör für das Wandgehäuse 19" auf dessen Hersteller-Marke zu vertrauen, denn in diesem Fall ergeben sich keine Kompatibilitätsprobleme. Entscheidend sind hier Fragen, wie die Breite des Gehäuses und des Ersatzteils oder auch die Nutzungstiefe. Generell mehr Informationen zu einem Wandgehäuse 19" finden Sie hier: