IPC-Gehäuse "Hard Box"

Eigenschaften:

  • für ATX-Anwendungen
  • zum Einbau von:
    1x 5 ¼” Laufwerk
    1x 3 ½” Diskettenlaufwerk
    1x 3 ½” Festplatte
  • Durchbruch für PS/2-Netzteil
  • Lüftermontagemöglichkeit rückseitig
  • Boardchassis zur Aufnahme des Motherboards
  • individuelle Anpassung an Ihren Anwendungsfall
  • vielfältige Montagemöglichkeiten:
    – 19”-Montage
    – Wandmontage
    – Montage an Türen oder Montageplatten

Anwendung:
kompaktes, universell einsetzbares IPC-Gehäuse

Aufbau:
druckgefügte Stahlblechkonstruktion

Rechnergehäuse für Industrie-PCs und Steuerungen.
Für ATX-Boards, Mini-ITX-Boards, Embedded Boards, Qseven, Single Board Computer.
Schutzgehäuse für den Einsatz herkömmlicher Office-PC’s in rauer und schmutziger Industrieumgebung.