Baugruppenträger "apra R-TYPE"

Der ruggedized Baugruppenträger “apra R-TYPE” zeichnet sich durch seine hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit aus. Wie der heavy load Baugruppenträger wurde er speziell für hohe Belastungen entwickelt. Er hat hintere 19″-Winkel, die zur Befestigung an der rückseitigen 19″-Ebene dienen, sowie Zusatzwinkel für die Befestigung mit zentralem Schwerpunkt. Der “apra R-TYPE” wird aus Aluminium und Stahlblech hergestellt und die Lieferung erfolgt unmontiert als Bausatz.

Highlights

  • für hohe Belastungen
  • sehr hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit
  • Front- und Rear IO (160 mm / 80 mm)
  • 21 x 4 TE Slot Type A
  • Leiterkartenstärken von 1,4 bis 2,6 mm
  • für Steckbaugruppen nach IEC 60297- 3-108 (keine Kassetten oder Steckblöcke möglich!)
  • pulverbeschichtet RAL 9010 und verzinkt
  • andere Konfigurationen auf Anfrage möglich

Hier sehen Sie den Aufbau der apra-Baugruppenträger/Elektronik-Aufbausysteme in einer anschaulichen Animation: