Tischgehäuse
apraline

  • klassisches Design mit eleganter Linienführung und edel in zweifarbiger Oberflächengestaltung
  • serienmäßig ergonomisch geformte Griffmulden
  • servicefreundlicher Aufbau durch abnehmbare Verkleidungsbleche
  • auch als 19”-Gehäuse verfügbar
  • Seitenteile mit Tiefenrasterung in 10 mm Schritten, dadurch universelle Variationsmöglichkeiten für verschiedene Kartentiefen und zusätzliche Modulschienen verschiedener Ausführungen
  • optimale Wärmeabführung durch belüftete Boden- und Rückteile
  • Schutzart IP 30 / 20
  • Einbaumaße nach IEC 60297-3-101