Passive/intelligente PDUs, Stromverteilung

Mit unseren Power Distribution Units (PDUs), Steckerleisten für den Einsatz in unseren 19“-Schranksystemen, erhalten Sie neben einer strukturierten Stromverteilung auch ein cleveres Instrument zur Kostenkontrolle:
Über das Netzwerk miteinander verbunden und gesteuert ermöglichen die intelligenten PDUs von apra die Messung von Strom, Spannung, Leistung, Energieverbrauch und Temperaturen – und lassen damit eine optimierte Verwaltung Ihres Rechenzentrums zu. Durch die Messung der Energieströme behalten Sie als Betreiber den Energieverbrauch jeder IT-Komponente im Blick und können Einsparpotenziale ermitteln.

Die permanente Differenzstromüberwachung ermöglicht ein frühzeitiges Erkennen von Fehlerströmen, sodass Datenverluste, der Ausfall von Netzwerken und nicht zuletzt Gefährdungen des Menschen durch den elektrischen Strom rechtzeitig erkannt und vermieden werden können.

Unsere PDUs sind individuell konfigurierbar. So entscheiden Sie über die Art und Anzahl der elektrischen Ein- und Ausgänge und definieren gemäß Ihren Anforderungen die gewünschten Funktionen wie z.B. das Messen oder Schalten der Leiste bzw. einzelner Ausgänge.

Um den hohen Anforderungen der Rechenzentren gerecht zu werden, setzen wir mit unseren Produkten auf höchste Qualität und Ausfallsicherheit.
Die Nutzung von intelligenten Stromverteilungs-und Managementsystemen bietet neben den Funktionen zur Überwachung und Kontrolle den Vorteil,
dass Kostenersparnisse in der Infrastruktur und bei den Sicherheitsmaßnahmen erzielt werden können.

Ihre individuell konfigurierten PDUs werden je nach Wunsch von uns im 19“-Schranksystem montiert und vorverdrahtet.