Vollsichttüren 446/447

Vollsichttüren mit Türrahmen

  • für Schalttafelgehäuse nach IEC 61554
  • kann anstelle eines Frontrahmens auf dem Gehäuse montiert werden
  • hohe Passgenauigkeit und Abdichtung
  • ausgezeichnete Lichtdurchlässigkeit der transparenten Türen
  • Formbeständigkeitstemperatur: 135° C (nach DIN 53461)
  • hohe Festigkeit, Schlagzähigkeit und Härte, Türrahmen glasfaserverstärkt
  • vorzügliche elektrische und dielektrische Eigenschaften

 

Vollsichttüren mit Montageecken

  • hohe Passgenauigkeit und Abdichtung
  • ausgezeichnete Lichtdurchlässigkeit der transparenten Türen
  • Formbeständigkeitstemperatur: 135° C (nach DIN 53461)
  • hohe Festigkeit, Schlagzähigkeit und Härte, Türrahmen glasfaserverstärkt
  • vorzügliche elektrische und dielektrische Eigenschaften
  • optionale Dichtung zwischen Türrahmen und Schalttafel verfügbar
  • Material: Zellgummi ZS schwarz 3 mm dick, beidseitig selbstklebend

Im Hause apra-norm steht Funktionalität ganz oben in der Prioritätenliste. Die Vollsichttüren für Schalttafelgehäuse nach IEC 61554 werden aus glasfaserverstärktem Kunststoff hergestellt und zeichnen sich durch hervorragende mechanische Eigenschaften, Passgenauigkeit, Abdichtung und eine optimale Schlagfestigkeit aus. Extrem benutzerfreundlich sind diese anstelle eines Frontrahmens auf dem Gehäuse montierbar.

Die Vollsichttüren bestehen aus Polycarbonat und sind brandklassifiziert nach UL 94 V-0.