Zubehörset für Hutschienenanwendung

Zur einfachen Integration von Hutschienen in einen 19″-Universaleinschub sind verschiedene Einbausets verfügbar. Diese ermöglichen eine Montage der Hutschienen an den vorhandenen Systemkomponenten und unterscheiden sich entsprechend der Einbauposition. Grundlegend existieren zwei unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten.

Montage der Hutschiene direkt an eine vorgelochte Bodenplatte:

Die Hutschiene kann mittels Lochraster an mehreren Stellen im Boden positioniert werden [1].

  • einzelne Hutschiene
  • Länge: 375 mm
  • Material: Stahl, verzinkt

Einbau hinter der Frontplatte mit entsprechenden Befestigungswinkeln:

Die Befestigungswinkel sind in der Tiefe einstellbar [2].

  • Hutschiene mit Befestigungswinkeln und Montagematerial
  • Länge gesamt: 425 mm
  • Material: Stahl, verzinkt

Passend dazu ist eine Frontplatte mit einem Ausbruch für Sicherungsautomaten verfügbar [3].

  • Material: Aluminium, t = 4 mm
  • pulverbeschichtet in RAL 7035 Feinstruktur (lichtgrau)

Optional ist außerdem eine Rückwand mit Kabeleinführung erhältlich.