19"-Schrank TiRAX

Das vollsymmetrische 19″ TiRAX Schranksystem (TS) bietet sowohl die optimale Schale f├╝r Ihre Elektronik und Automatisierungstechnik im Industriebereich als auch f├╝r s├Ąmtliche 19 Zoll-Komponenten im Netzwerk- und Rechenzentrumsumfeld.

Dabei zeichnet sich der 19″-Schrank TiRAX durch seine hohe Stabilit├Ąt sowie die Schutzart bis IP 54 aus und ist zus├Ątzlich komplett zerlegbar. Dar├╝ber hinaus verleihen die aufgesteckten Designleisten in verschiedenen Farben dem Schrank eine ganz eigene Optik.

Neben vorkonfigurierten Komplettl├Âsungen steht Ihnen ein umfangreiches Teilespektrum zur individuellen Konfiguration zur Verf├╝gung. F├╝r den Einsatz in Netzwerken und Rechenzentren ist der TiRAX auch in einer IP20-Ausf├╝hrung erh├Ąltlich.

19″-Schrank TiRAX: Highlights

  • vollst├Ąndig zerlegbar
  • individuell konfigurierbar
  • vollsymmetrisches Design
  • flexible Schrankabmessungen und modularer Innenaufbau
  • energieeffiziente Klimatisierung durch Nutzung der Einhausungskomponenten

Abmessungen

Optionen

Anzahl der Schr├Ąnke

Zubeh├Âr

Anmerkungen

Ihre Adresse

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Dem Unternehmen ist es wichtig, einen bestm├Âglichen Schutz Ihrer pers├Ânlichen Daten zu gew├Ąhrleisten. Alle pers├Ânlichen Daten, die im Rahmen einer Registrierung, einer Informations- oder Kontaktanfrage bei uns erhoben und verarbeitet werden, sind durch technische und organisatorische Ma├čnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulation gesch├╝tzt. Mit der Eingabe Ihrer Daten erkl├Ąren Sie sich mit der Nutzung Ihrer Daten in allen konzernrechtlich dem Unternehmen verbundenen Unternehmen einverstanden.
Sie k├Ânnen diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung f├╝r die Zukunft und ohne Angaben von Gr├╝nden widerrufen, indem Sie uns unter info@apra.de ├╝ber Ihren Widerruf informieren. Im Falle eines Widerrufes werden wir Ihre personenbezogenen Daten unverz├╝glich l├Âschen oder pseudonymisieren.

Anfrage absenden

Bitte ├╝berpr├╝fen Sie Ihre Angaben nochmals. Wenn alles stimmt, k├Ânnen Sie uns Ihre Anfrage nun ├╝bermitteln.

Vom IT-Serverschrank bis zum Schaltschrank f├╝r die Industrie

Sie suchen ein flexibles 19″-Schranksystem? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Als Spezialist f├╝r Schr├Ąnke in der Industrie sowie der Netzwerktechnik entwickelt und produziert apra seit fast 50 Jahren innovative Geh├Ąuse zum Einbau von wertvoller Elektronik. Neben zahlreichen Komplettl├Âsungen steht Ihnen au├čerdem ein umfangreiches Teilespektrum zur individuellen Konfiguration zur Verf├╝gung.

Vollsymmetrische Konstruktion und modularer Aufbau

Der 19″-Schrank TiRAX (TS) kommt als Serverschrank oder Netzwerkschrank sowohl einzeln als auch in Schrankreihen mit Einhausungen zum Einsatz. Ausf├╝hrungen als Computerschrank, Colocation-Rack oder Schaltschrank runden das breite Portfolio ab. Das Gestell ist als Walzprofilkonstruktion ausgef├╝hrt, die basierend auf lediglich acht Verschraubungspunkten einfach zerlegbar ist. Mit der sowohl kraft- als auch formschl├╝ssigen Verbindung wird neben einer sehr hohen Stabilit├Ąt auch eine Schutzart von bis zu IP 54 erreicht. Durch seinen modularen und vollsymmetrischen Aufbau steht der TiRAX nicht nur bei IT-Fachleuten hoch im Kurs, sondern ├╝berzeugt auch innovativ denkende und designorientierte Techniker aus der Industrie.

Flexible Abmessungen

Das TiRAX Schranksystem ist in verschiedenen Abmessungen verf├╝gbar. So beginnt die Schrankh├Âhe bei 1200 mm (24 HE) und reicht bis 2200 mm (46 HE). Die Tiefe erstreckt sich von 600 mm bis hin zu 1200 mm, z.B. f├╝r Server-Anwendungen im Rechenzentrum. In der Schrankbreite werden die zwei Standardabmessungen 600 mm und 800 mm angeboten.

Sie m├Âchten Ihre Energiekosten senken? apra zeigt Ihnen wie!

F├╝r den Einsatz im Rechenzentrum bietet apra eine komplette Kalt-/Warmgangeinhausung Ihrer Serverracks an. Die meisten RZs sind heute nach dem klassischen Kalt- und Warmgang-Prinzip aufgebaut. Durch die Vermischung von Warm- und Kaltluft kann die k├╝hle Luft aus den Klimaanlagen nicht optimal genutzt werden. Dies bedeutet einen erheblichen Mehraufwand in der Energieerzeugung. Eine Kaltgangeinhausung trennt den Kaltgang vom Warmgang, um eine Beeintr├Ąchtigung der K├╝hlleistung zu verhindern. Auf diese Weise kann eine Einsparung der Energiekosten von bis zu 30 % erzielt werden. F├╝r den modularen Aufbau der Kaltgangeinhausung stehen Ihnen Dachelemente mit ESG-Glasscheiben oder LED-Leuchtmodulen, manuelle und automatische Schiebet├╝rsysteme sowie weiteres Zubeh├Âr zur Verf├╝gung.

Fragen Sie uns nach Ihrem individuellen 19″-Schrank TiRAX. Wir beraten Sie gerne.